Schwangau

0

Schwangau ist eine Gemeinde im Ostallgäu, die auch „Dorf der Königsschlösser“ genannt wird, da sich hier im Ortsteil Hohenschwangau das gleichnamige Schloss Hohenschwangau und das weltberühmte Schloss Neuschwanstein befinden. Die an der beliebten Romantischen Straße liegende Gemeinde hat aber noch viele weitere Attraktionen zu bieten und ist von einer herrlichen Bilderbuchlandschaft umgeben, die zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten ermöglicht.

Das Dorf der Königsschlösser Schwangau ist von malerischen Wiesen, sanften Hügeln, prächtigen Bergen und zahlreichen schönen Gewässern umgeben. Die wunderschöne Landschaft hier kann man auf zahlreichen Wander- und Radfahrwegen erkunden. Ob gemütliche Wanderungen und Radfahrten im Tal oder sportlich ambitionierte Touren im Gebirge – für jeden Anspruch finden sich hier passende Strecken. Zum Gemeindegebiet Schwangaus gehören der Alpsee, der Schwansee, der Bannwaldsee und Teile des Forggensees, welcher der größte See des Allgäus ist. Die malerischen Gewässer zeichnen sich durch ihre hervorragende Wasserqualität aus und sind beliebte Badeziele. Der Forggensee ermöglicht außerdem zahlreiche Wassersportaktivitäten wie Segeln,, Surfen, Wasserskifahren oder Rudern. Ganz besondere Highlights sind die, von Juni bis Oktober mehrmals täglich angebotenen, Schiffsrundfahrten auf dem Forggensee, die jeden Allgäu-Urlaub um ein unvergessliches Erlebnis bereichern. Jede Menge Freizeitspaß für die ganze Familie bietet der Hausberg Schwangaus – der markante 1881 Meter hohe Tegelberg. Er ist von der Tegelbergbahn erschlossen, die ihre Gäste hinauf zum Gipfel transportiert. Dort lassen sich phantastische Aussichten auf die Bergwelt genießen und man kann zu reizvollen Bergwanderungen ins Naturschutzgebiet Ammergebirge aufbrechen. Drachen- und Gleitschirmflieger finden am Tegelberg ebenfalls beste Bedingungen vor. An der Talstation der Tegelbergbahn gibt es eine Sommerrodelbahn, die Kindern viel Spaß bei rasanten Abfahrten ermöglicht, und eine römische Villenanlage, deren Besichtigung sich wirklich lohnt. In der kalten Jahreszeit lässt die Wintersportarena Tegelberg bei Skifahrern und Langläufern keine Wünsche offen. Die Highlights hier sind die 4,2 km lange Talabfahrt und die beleuchtete Neuschwanstein-Loipe, die direkt unterhalb des berühmten Märchenschlosses entlang verläuft. Romantische Winterwanderwege, Skischulen und Aprés Ski Möglichkeiten in urigen Berghütten runden den Winterspaß am Tegelberg ab.

Neben der tollen Landschaft, die viele Sport- und Freizeitaktivitäten ermöglicht, hat Schwangau aber noch jede Menge mehr zu bieten. Die Königliche Kristall-Therme verwöhnt ihre Gäste mit perfekten Wohlfühlmomenten und herrlichem Badespaß. Dieser Wellness- und Badetempel der Superlative ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Bayerns ist die barocke Kirche St. Coloman, die in Schwangau auf freiem Feld am Fuße der Berge steht und prachtvoll ausgestattet ist. Allen voran ist Schwangau aber natürlich für die traumhaften Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau berühmt, die jährlich an die zwei Millionen Menschen anziehen. Insbesondere Schloss Neuschwanstein, das im 19. Jahrhundert im Auftrag des Märchenkönigs Ludwig II. errichtet wurde, ist ein Bauwerk von unvergleichlicher Pracht und Schönheit, das man unbedingt gesehen haben muss. Seine Säle sind mit allerlei wertvollen Kunstschätzen ausgestattet und mit jeder Menge Gold und Samt verziert. Schloss Neuschwanstein gilt auf der ganzen Welt als Sinnbild der Romantik und ist die vielleicht schönste Sehenswürdigkeit in ganz Deutschland. Aber auch das romantische Wohnschloss Hohenschwangau, in dem König Ludwig II. weite Teile seiner Kindheit und Jugend verbrachte, ist überaus sehenswert. Am Ufer des Alpsees befindet sich zudem das Museum der Bayerischen Könige – ein hochmodernes Museum, das auf unterhaltsame und interaktive Art viel Wissenswertes über die bayerischen Könige und ihre Schlösser vermittelt.

Die kleine malerische Gemeinde Schwangau hat ihren Gästen wahrlich viel zu bieten. Hier darf man sich auf eine Bilderbuchlandschaft, die zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten ermöglicht, und weltbekannte Sehenswürdigkeiten freuen.

Adresse: Münchener Straße 2, 87645 Schwangau, Deutschland
Telefon: 0049 (0) 8362 / 8 19 80
Fax: 0049 (0) 8362 / 81 98 25
Internetseite: www.schwangau.de
 
Teilen

Antworten

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -